Bronzes de la Chine Impériale

39,00 €

37,05 €

Auf Lager

Quick Overview

Von den ersten Dynastien bis ins 19. Jahrhundert zeigten die Chinesen eine große Vorliebe für Bronze. Das Musée Cernuschi zeigt anlässlich dieser Ausstellung die bedeutendste Sammlung der Welt.

Zu sehen ist eine sehr vielfältige Auswahl chinesischer Bronzen aus der Sammlung des Museums.  Diese Sammlung, die über 1000 Stücke umfasst, ist eine der größten der Welt für Bronzen aus dieser Periode, und wird dem Publikum bei dieser Ausstellung präsentiert.

INHALT
- Die antiken Riten im Kaiserreich zur Zeit der Song (960-1279): neues Interesse für antike Bronzen (rituelle Vasen)
- Die Farbe der Antike: Gelehrte, Sammler und Fälscher
- Die Vergangenheit für die Ewigkeit: der Einfluss der Antike auf die Produktion der chinesischen Vasen während der Jahrhunderte  (Schreibgerät, Teller und Becken, Weihrauchgefäße…)

 

 Autor : Michel Maucuer
Ausstellung: Bronzes de la Chine impériale, des Song aux Qing
Buchformat: Broschiert, große Klappen
 Seitenzahl: 224 Seiten
Zahl der Illustrationen 190
Format: 21 x 27

Vidéohttp://www.dailymotion.com/embed/video/x1576pp
Related Products
Please wait...